Als VJ

Kamera, Interviewführung, Text, Vertonung und Schnitt: Anuschka Bacic