Aufnahme läuft: Souverän vor der Kamera!

Speed-Tipps:

  • Vertrau mir: Meiner Erfahrung nach ist selbst die erste Aufnahme viel besser, als du sie dir wahrscheinlich zutraust. Es ist lediglich eine Frage der Gewohnheit, sich selbst in einer Videoaufnahme zu sehen und zu hören.
  • Versetze ich dich in deine Zielgruppe: Was wollen Kunden oder Mitarbeiter von dir hören? Was interessiert sie? Was sind häufige Fragen, die dir in deinem Arbeitsalltag begegnen.
  • Denk daran, wie effektiv Videos sind: Du musst diese nur einmal aufzeichnen und kannst sie danach unendlich oft verwenden und einsetzen.
  • Mal ehrlich: Die sozialen Medien sind überladen. Umso wichtiger ist es, mit Videos Vertrauen aufzubauen und deine Persönlichkeit hervorzuheben.
  • Videoproduktionen oder auch ein Workshop bei mir sind eine teambildende Maßnahme und wirken sich nachhaltig auf dich bzw. euer Arbeitsklima aus.

Inhalte des Workshops

 

  • zu Beginn theoretischer Input
  • Tipps und Tricks aus meiner langjährigen Erfahrung vor und hinter der Kamera
  • Körperhaltung 
  • Sprache
  • praktischer und interaktiver Part mit ersten Probeaufnahmen
  • gemeinsame Analyse der Aufnahmen
  • weiterführende Verbesserungsvorschläge

Interesse? Hier ein unverbindliches Kennenlerngespräch auswählen: Los geht´s